Jake's goes Green Was wir machen, damit es unserem Planeten besser geht

Unsere Verantwortung Was wir machen, damit es unserem Planeten besser geht

Wir bei Jake’s Beverages sind uns unserer Verantwortung gegenüber dieser einen Welt bewusst. Durch die Verwendung von Mehrweg-Flaschen reduzieren wir Energiekosten und die Menge an Treibhausgasen, die in die Luft gelangen. Wir vermeiden Abfall und versuchen so die Umwelt möglichst wenig zu belasten. Unsere qualitativ hochwertigen Produkte sollen Genussmittel darstellen und so einen bewussten Konsum anregen.

Nachhaltige Produktion

Wir stellen unsere Produkte in Deutschland her und reduzieren die Transportwege bis zum Endverbraucher. Unsere Produktionspartner beschreiten mit uns einen kontinuierlichen, gemeinsamen Weg, um so nachhaltig wie möglich zu wirtschaften. Dabei genießen unsere Partnerunternehmen einen sehr hohen Stellenwert in der Fruchtsaftindustrie.

Sie teilen unsere Philosophie und nehmen als familiengeführte Unternehmen ihre Verantwortung gegenüber der Gesellschaft wahr. Mit ihren Mitteln können ressourcenschonende Entwicklungen für zukünftige Generationen vorangetrieben werden.

CO2 Neutral abgefüllt

Wir können mit Stolz mitteilen, dass wir mit unserem Lohnabfüller nachhaltig produzieren. Mit modernsten Technologien und Arbeitsprozessen erfüllen wir ökologische Parameter auf einem neuen Level. Durch Ökostromnutzung und Prozessdampferzeugung mit CO2-neutralen Holzpellets betreiben wir unsere Anlagen vollkommen autark und umweltschonend. So erschaffen wir Qualitätsprodukte und erreichen eine neue Ebene der Nachhaltigkeit.

Hiermit möchten wir auch einen Appell an unsere Mitbewerber richten, sich mit uns über diese Themen auszutauschen und im Rahmen des Möglichen, einen Weg des nachhaltigen Wirtschaftens zu beschreiten.

Unsere Partner Gemeinsam für eine nachhaltige Zukunft

Unser Rohwarenlieferant

Unser Hersteller für Rohwaren hat einen konkreten Aktionsplan entwickelt, um den Anbau von Obst und Gemüse bis zur Verarbeitung nachhaltig zu gestalten. Ziel ist es nicht nur, einen regenerierbaren Produktionsnachweis zu erhalten, sondern eine ganzheitliche Veränderung der Liefer- und Produktionsketten zu bewerkstelligen. In partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit den Bauern in den Anbaugebieten wird dieses Ziel vor Ort verfolgt. Damit kann ein umweltbewusster, sozialer und wirtschaftlicher Umgang mit unserer Umwelt, vom Anbau bis zur Verarbeitung, realisiert und kontinuierlich verbessert werden.

Um den hohen Ansprüchen von uns und unseren Kunden gerecht zu werden, braucht es neueste Technologien um konsequente Nachhaltigkeit zu gewährleisten. Klar ist, dass dies nicht von heute auf morgen zu erreichen ist. Dennoch kann heute schon viel dafür getan werden.

Mit den Bauern in den Anbaugebieten arbeitet unser Hersteller für Rohwaren intensiv zusammen, führt Informationsveranstaltungen und Schulungen durch und legt so die Grundlage für einen ressourcenschonenden Anbau. Mit Agrarexperten führt er darüberhinaus unterschiedliche Programme durch, mit dem Ziel, eine nachhaltige Wertschöpfungskette zu generieren. Gemeinsam mit Lieferanten und universitären Einrichtungen werden spezifische Biodiversitätspläne für die jeweiligen Regionen erarbeitet, um die Artenvielfalt von Vögeln und Bienen zu erhalten.

Durch die enge Zusammenarbeit mit den Lieferanten wird zudem eine hohe Qualität der Produkte sichergestellt. Die Unterstützung durch Agrarexperten und die Einführung neuer Verfahren bildet die Basis, neue und innovative Wege beim Anbau von Obst und Gemüse zu gehen.

Das Thema Nachhaltigkeit wird bei Initiativen vor Ort in den Anbaugebieten in den Mittelpunkt gestellt. Dafür wurde ein eigenes Programm “Verantwortung für unsere Umwelt” entwickelt, das an Schulen und in Gemeinden vorgestellt wird. Es setzt auf nachhaltiges Wirtschaften, um auch zukünftigen Generationen eine tragfähige Grundlage dafür zu bieten, sich gesund und erfolgreich zu verwirklichen.

Unser Lohnabfüller

Unser Getränkeabfüller befindet sich in Deutschland und teilt, wie unser Hersteller für Rohwaren, unsere Philosophie des nachhaltigen Wirtschaftens. Das Bewahren wertvoller Ressourcen nimmt in seiner Firmen­phi­lo­so­phie einen hohen Rang ein. Eine hohe Qualität der Produkte entsteht aus dem Zusammenwirken von Ressourcenwertschätzung und innovativen Strategien.

Neueste Technologien und sich stetig weiterentwickelnde Arbeitsprozesse bewahren die Natürlichkeit der Früchte. Dabei ist unser Abfüller ein IFS 6.0., BIO und Fairtrade verifiziertes Unternehmen.

Mit modernsten Technologien und Arbeitsprozessen kann er durch Ökostromnutzung und Prozessdampferzeugung mit CO2-neutralen Holzpellets vollkommen autarke und umweltschonende Produktionsanlagen betreiben.